Matatabi-Sticks zur Zahnpflege?

Matatabi-SticksVor kurzem bin ich über Matatabi-Sticks zur Zahnreinigung gestolpert und musste bei meiner Onlinerecherche schnell feststellen, dass ich da doch tatsächlich einen Trend verschlafen hatte! Denn es gibt bereits unzählige Varianten auf dem Markt. Natürlich mussten wir da jetzt schnell testen, ob diese Sticks auch was für Slimmy sind.(;

Trixie Matatabi Kaustangen

Beschreibung und Preis

Die Matatabi Kaustangen von Trixie sind ca. 11 cm lang und haben einen Durchmesser von ca. 0,5 cm.

Eine Packung (10 g) kostet bei ZooRoyal 2,49 Euro.

Slimmys Fazit

Slimmy war begeistert. Ich konnte das erste Stangerl kaum auspacken, schon hat sie sich darauf gestürzt. Allerdings hatte sie dieses erste Stangerl auch schon beim zweiten Versuch tatsächlich durchgebissen….und dann war der Spaß vorbei, weil ich es ihr unter großem Protest und Geschrei weggenommen habe, bevor sie das Stückchen noch verschlucken konnte.

Matatabi-SticksOk, zugegeben, vielleicht ist da der innere Helikopter etwas mit mir durchgegangen. Aber ich wollte lieber mit unserer Tierärztin Rücksprache halten, was da passieren kann, BEVOR Slimmy mir da so ein Stangerl frisst. Vor meinem inneren Auge sah ich nämlich schon Horrorszenarien à la Darmverschluss, verletzte Speiseröhre etc.

Mein Fazit

Unsere Tierärztin hat mich dann etwas beruhigt und gemeint, dass wohl Darmverschluss und eine Verletzung der Speiseröhre nicht zu befürchten seien. Aber dass die Katze brechen müsse, wenn sie solche „Teilchen“ schluckt, sei sehr wahrscheinlich.

Damit hatte sich die Trixie-Variante für mich erledigt. Denn natürlich will ich nicht, dass Slimmy brechen muss. Vor allem: Wie viel mechanischen Abrieb kann so ein Stick schon erreichen, wenn er mit wenigen Bissen  völlig „durch“ (und möglicherweise sogar aufgefressen) ist?

 

Matatabi-Sticks von Forck

Matatabi-Sticks Forck

Beschreibung und Preis

Die „Katzenminzesticks by Forck“ sind ca. 12 cm lang und haben durchschnittlich einen Durchmesser von 1 cm. (Sie sind also doppelt so dick wie die von Trixie.)

Ich habe eine 5er Packung über Amazon für 9,95 Euro gekauft.

Slimmys Fazit

Ähm, nein danke. Warum Slimmy sie so gar nicht mochte, nachdem sie so auf die Matatabi-Sticks von Trixie geflogen ist, kann ich nicht genau sagen. Auf alle Fälle riechen sie deutlich anders als die von Trixie. Das ist sogar meiner menschlichen Nase aufgefallen.

Mein Fazit

Von der Dicke her kann ich mir durchaus vorstellen, dass mit diesen Sticks ein gewisser Abrieb-Effekt entstehen kann. Und vor allem: Diese Sticks können sicherlich nicht so leicht durchgebissen werden. (; Für uns macht es nur keinen Unterschied, wenn Slimmy einfach gar kein Interesse zeigt.

 

Kira Gates Matatabi Katzenminze Sticks

Kira Gate Matatabi-Sticks

Beschreibung und Preis

Die Kira Gates Sticks sind jenen von Forck sehr ähnlich. Auch sie sind ca. 12 cm lang und haben einen durchschnittlichen Durchmesser von 1 cm. Auffällig ist, dass bei diesen Sticks bei unserem Test die „Rinde“ mit Abstand am trockensten war und am meisten „gebröselt“ hat.

Eine 6er-Packung habe ich über Amazon um 7,90 Euro erhalten.

Slimmys Fazit

Naja, hin und wieder sind die schon ganz ok. Dann wird auch mal etwas dran „geknabbert“. Allerdings nur relativ kurz, dann sind auch diese Stangerl erst einmal wieder uninteressant. Warum sie diese Sticks zumindest lieber mag als die von Forck, kann ich nicht sagen. Sie riechen zumindest für mich gleich.

Mein Fazit

Auch bei diesen Sticks kann ich mir durchaus vorstellen, dass ein gewisser Effekt eintreten kann, ohne dass die Sticks leicht durchzubeißen wären. Allerdings müsste die Katze da schon wesentlich intensiver und länger darauf herumkauen als Slimmy.

 

Alternative Varianten

Trixie Matatabi-Spielrolle

Matatabi-Spielrolle

Beschreibung und Preis

Die Matatabi-Spielrolle von Trixie besteht aus zwei Holzscheiben, die mit vier Matatabi-Stangerl (von derselben Stärke wie die Trixie-Matatabi-Sticks, also max. 0,5 cm) miteinander verbunden sind. Diese sind laut Hersteller-Angaben max. 3 cm lang. Bei unserem Testmodell habe ich 2,5 cm gemessen. Innen drinnen ist noch ein Katzenminze-Ball.

Diese Spielrolle soll zum Spielen anregen und die Matatabi-Stangerln sollen zum Anknabbern animieren und „die Zahnpflege unterstützen“ können.

Bei Zooplus gibt es so eine Spielrolle um 2,40 Euro.

Slimmys Fazit

Slimmy hat diese Spielrolle keines Blickes gewürdigt, nachdem sie einmal kurz daran geschnüffelt hat.

Mein Fazit

Dass damit ein Reinigungseffekt eintreten können soll, halte ich für illusorisch. Dafür sind die Matatabi-Steckerl viel zu kurz. Da kann die Katze ja kaum draufbeißen.

Falls Katzen aber auf den Geruch abfahren, wäre es zumindest ein ganz nettes Spielzeug für zwischendurch.

Katzenminze-Sticks von JR Farms

Alternativ zu Matatabi-Sticks haben wir dann noch diese Katzenminze-Sticks getestet, die sich laut Herstellerbeschreibung auch „ideal zum Knabbern und Kauen [eignen] und […] so zur Zahnreinigung bei[tragen]“.

Katzenminze-Sticks

Beschreibung und Preis

Die in der 6 g Packung enthaltenen Sticks sind ca. 12 cm lang und haben einen Durchmesser von 0,1 (!) bis maximal 0,4 cm.

Bei Zooplus kostet eine Packung 3,99 Euro.

Slimmys Fazit

Als ich die Packung geöffnet habe, hat Slimmy kurz hineingerochen, hat sich umgedreht und ist gegangen…. Ihr Fazit ist wohl: Völlig uninteressant.

Mein Fazit

Ich war ehrlich gesagt froh, dass sie diese Sticks gar nicht erst probieren wollte. Denn ich kann mir nicht vorstellen, dass derart dünne Stangerl wirklich einen Reinigungseffekt erzielen können. Sehr wohl kann ich mir aber gut vorstellen, dass sich die Katze an den durchaus spitzkantigen Enden das Zahnfleisch verletzen kann. Die Dinger lassen sich übrigens – wenig überraschend – völlig problemlos sofort durchbeißen und könnten somit (ähnlich wie die „Trixie-Stangerl“) im blödesten Fall auch sehr schnell aufgefressen werden. (Falls Ihr Euch jetzt wundert, woher ich das weiß, obwohl Slimmy ja gar nie auf ein Stangerl gebissen hat…. Ich hab mich dann geopfert und den Selbstversuch gestartet…(; )

 

Fazit zu Matatabi-Sticks generell

Ein gewisser Abrieb-Effekt kann sich wahrscheinlich durchaus einstellen. Wie stark dieser ist, wird nicht zuletzt davon abhängen, wie oft und intensiv die Katze an solchen Sticks kaut. Nur Matatabi-Sticks alleine werden jedoch sicherlich nicht für eine umfassende Zahnpflege ausreichen.

Auf alle Fälle sollte man darauf achten, dass die Sticks einen vernünftigen Durchmesser haben. Von den Trixie-Sticks kann ich nur abraten. Da kann man ja gleich Fleischsticks kaufen. Auch die Matatabi-Spielrolle von Trixie ist völlig ungeeignet, wenn man nach einer Möglichkeit zur Unterstützung bei der Zahnpflege sucht. Als „normales“ Spielzeug kann sie jedoch sicherlich der einen oder anderen Katze Freude machen.

 

Teile diesen Beitrag gerne auf/per

5 Antworten auf „Matatabi-Sticks zur Zahnpflege?“

  1. Wir haben diese Kausticks hier: https://www.amazon.de/gp/product/B07C9C668F/ref=ppx_yo_dt_b_search_asin_title?ie=UTF8&psc=1
    PET SPPTIES Katzenminze Katzenspielzeug unsere Matatabi-Kausticks
    Meine beiden lieben diese Sticks sehr. richtig abgebissen wurde auch noch nichts, lediglich einbisschen Rinde abgekaut. Ich habe die Sticks jetzt 2 Jahre und sie riechen immer noch gut. Allerdings mehr als 2 Tage sind die Sticks nie in Verwendung, dann riechen sie ofenbar nicht mehr.
    Simone mit Coco & Lucy

    1. Liebe Simone,

      vielen lieben Dank, dass Du das Thema „Frische/Geruch“ ansprichst. Das hätte ich tatsächlich im Beitrag auch erwähnen sollen. (;
      Ich habe mich auch gefragt, wie lange etwa die Trixie-Sticks im „offenen Sackerl“ wohl ihren Duft behalten werden. Bei den anderen von uns getesteten Varianten scheint mir die Verpackung mit Druckverschluss viel sinnvoller.
      Ich räume den gerade benutzten Stick übrigens immer gleich wieder weg, sobald er „getrocknet“ ist. (So wie bei den Stinkekissen bei uns auch verfahren wird.)

      Deinen Mäusen weiterhin viel Spaß mit ihren Sticks, ganz liebe Grüße
      Sabine und Slimmy

      1. Liebe Sabine,
        unsere Sticks sind auch in einem Sackerl mit Druckverschluss und vermutlich deswegen noch gut, was den geruch betrifft. Die Sticks werden bei uns auch sofort weggeräumt, wenn sie nach 2 Tagen uninteressant sind. Stinki-Kissen dürfen länger bleiben 😉

  2. Von Trixie gibt es auch Chicken Tenders“ (Hühnerbrust), in die eine Matatabi-Stange eingearbeitet ist. Meine beiden Katerfreunde haben gerade jeweils eins davon gefressen, KOMPLETT, mit dem ganzen Matatabi-Stick. Jetzt habe ich ein wenig „Muffesausen“ … Werden sie sich übergeben? Werden sie somnolent? Werden sie Bewußtseins- oder Herz-Kreislauf- oder andere gesundheitliche Probleme bekommen? Weiß jemand einen Rat?

    1. Hallo,

      diese Snacks hier meinst Du (https://www.tiierisch.de/produkt/trixie-chicken-matatabi-tenders?ref=froogle&utm_source=googleshopping&utm_campaign=googleshopping%7Ccpc&utm_medium=cpc&utm_term=Katzensack&utm_content=42753&gclid=EAIaIQobChMIuMCUguPs6QIVAp3VCh0jeAPnEAYYASABEgIPFfD_BwE), oder?

      Leider kenne ich sie nicht und kann daher nicht aus persönlicher Erfahrung sprechen. Laut Hersteller bestehen sie zu 100% aus HÜhnerbrust, in die ein Matatabistick „eingeschoben“ ist, dessen Stärke sich auf den Produktfotos nicht feststellen lässt. Es handelt sich also offensichtlich um einen Snack, der – im Gegensatz zu den im vorliegenden Blogbeitrag zu Matatabisticks zur Zahnreinigung – eindeutig zum Verzehr vorgesehen ist.

      Ich fürchte, auf einen Kommentar zu einem doch schon älteren Blogbeitrag wirst Du nicht mehr wirklich weitere Antworten erhalten. Um Erfahrungsberichte von anderen Katzenhaltern zu bekommen, würde ich Dir empfehlen, Deine Frage nochmal in einem Katzenforum oder in einer einschlägigen FB-Gruppe zu stellen.

      Liebe Grüße, auch an Deine Katerfreunde,
      Sabine und Slimmy

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.