Katzenfutterreste entsorgen

Katzenfutterreste entsorgen

Kennt Ihr das auch? Gerade im Sommer fangen Katzenfutterreste gefühlt schon in der Sekunde zu stinken an, in der sie im Biomüll (wahlweise auch im Restmüll, je nachdem, wo man wohnt) gelandet sind. Und die Maden folgen dem Gestank direkt auf dem Fuße. Vor nicht allzu langer Zeit habe ich aber aus Zufall etwas entdeckt, was tatsächlich hilft und das will ich Euch natürlich nicht vorenthalten. „Katzenfutterreste entsorgen“ weiterlesen

„Pfoten vom Tisch“ von Hape Kerkeling

Pfoten vom Tisch

In den letzten Jahren habe ich einige Bücher von Hape Kerkeling mit großem Vergnügen gelesen. Als ich dann hörte, dass er jetzt auch ein Buch über Katzen („Pfoten vom Tisch! Meine Katzen, andere Katzen und ich“) geschrieben hat, dachte ich mir: „Das muss ich mir kaufen!“ Dann habe ich seine Lesung daraus auf VOX gesehen und dachte mir, schon skeptisch geworden: „Ok, da warte ich lieber mal, bis ich es mir in der Bibliothek ausborgen kann.“ Jetzt war es soweit, der lange nicht zu bekommende Bestseller war doch gerade einmal verfügbar… und meine (nach der VOX Sendung erwachten) schlimmsten Erwartungen/Befürchtungen wurden weit übertroffen. Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, wann ich mich zuletzt derart über ein Buch geärgert habe. Warum es von mir nur die klare Empfehlung geben kann, dieses Buch nicht zu kaufen und sich generell die Lektüre zu (er)sparen, will ich Euch im Folgenden berichten. „„Pfoten vom Tisch“ von Hape Kerkeling“ weiterlesen

Preisvergleich – Katzenfutter günstiger kaufen

Preisvergleich

Kennt Ihr das auch? Gutes Futter soll in den Napf, aber wenn möglich auch zu einem guten Preis. Also wird oftmals online nach möglichst qualitativ gleichwertigem Ersatz für das als zu teuer empfundene Futter gesucht. In diesem Beitrag möchte ich Euch einmal vorrechnen, warum es sich oftmals lohnen kann, stattdessen einfach mal den Preisvergleich für das vermeintlich zu teure Futter zu starten. „Preisvergleich – Katzenfutter günstiger kaufen“ weiterlesen

Dr. Google und Co.

Dr. Google

Es scheint fast so, als wäre es mittlerweile Usus, bei medizinischen Problemen oder Verhaltensauffälligkeiten von Katzen zunächst einmal Dr. Google zu befragen oder in Katzenforen bzw. den sozialen Medien zu posten.  Und so sicher wie das Amen im Gebet kommt dann immer auch die Antwort: „Sofort zum Tierarzt.“ In diesem Beitrag möchte ich beleuchten, warum es durchaus Sinn macht, sich auch (!) online zu informieren und was dabei zu beachten ist. „Dr. Google und Co.“ weiterlesen

Bedarfsgerechte Ansäuerung des Urins – Eine Ergänzung zum Stuvit-Beitrag

Da ich immer wieder danach gefragt werde, gibt es nun als Ergänzung zum Beitrag über Struvit und dem dazugehörigen Beitrag zum Spezialfutter hier auch noch eine Schritt-für-Schritt Anleitung, wie die bedarfsgerechte Ansäuerung des Urins funktioniert.

Achtung: Hier wird wirklich nur Schritt für Schritt erklärt, wie man vorgeht, um den Urin bedarfsgerecht anzusäuern. Alle Details zum Thema Struvit generell, zu den hier genannten pH-Wert-Rahmen etc. sind im ursprünglichen (oben verlinkten) Struvit-Beitrag umfassend erklärt. „Bedarfsgerechte Ansäuerung des Urins – Eine Ergänzung zum Stuvit-Beitrag“ weiterlesen