Entspannungsmusik für Katzen

Entspannungsmusik für KatzenWer uns auf Facebook und/oder Instagram folgt, kann sich ja vielleicht noch erinnern, dass ich vor einiger Zeit berichtet habe, dass wir es jetzt einmal mit Entspannungsmusik für Katzen versuchen wollen und dass ich Euch auch um diesbezügliche Empfehlungen gebeten habe.

Jetzt haben wir über mehrere Wochen hinweg diverse Varianten durchgetestet und wollen Euch natürlich von unseren Erfahrungen berichten. „Entspannungsmusik für Katzen“ weiterlesen

Günstiges Katzenfutter

günstiges KatzenfutterEs gibt ja so einige Aussagen in Bezug auf Katzenernährung, über die ich mich wirklich ärgern kann. Dazu gehört definitiv: „Ich muss Whiskas, Kittekat und Co. füttern, weil ich mir kein hochwertiges Katzenfutter leisten kann.“ Wer tatsächlich so knapp bei Kasse ist, kauft aber auch kein überteuertes Marken-„Schrottfutter“, sondern tatsächlich günstiges Katzenfutter. Und vor allem: Es gibt günstiges Katzenfutter, das jetzt zwar auch nicht hochwertig, aber im direkten Vergleich mit Whiskas und Co. immer noch deutlich besser UND günstiger ist! „Günstiges Katzenfutter“ weiterlesen

Tierarztkosten im Vergleich

TierarztkostenVielleicht habt Ihr ja schon gehört, dass Tierarztbesuche in Deutschland ab 2020 deutlich teurer werden können, da im Jänner eine neue Gebührenordnung für Tierärzte (GOT) in Kraft tritt. Dies möchte ich zum Anlass nehmen, um einmal auf eine online häufig gestellte Frage einzugehen, die ich persönlich für ziemlich sinnlos halte, nämlich: „Tierarztkosten – Was habt Ihr bezahlt?“ „Tierarztkosten im Vergleich“ weiterlesen

DIY Kratzboard: Modell Stern

DIY Kratzboard Stern

Nachdem ich Euch letzte Woche schon das winterliche Modell Schneemann gezeigt habe, möchte ich Euch nun auch noch ein weiteres zur Vorweihnachtszeit passendes DIY Kratzboard in Sternenform präsentieren. Dieses ist vor allem für „Fortgeschrittene“ und Menschen mit Fingerspitzengefühl beziehungsweise Freude an etwas Fummeln geeignet. (; Denn um die Spitzen richtig hinzubekommen ist etwas Geschick gefragt.

„DIY Kratzboard: Modell Stern“ weiterlesen

Katzenbürsten – Slimmys Testbericht

Katzenbürsten

Zu behaupten, Slimmy würde gerne gebürstet werden, wäre glatt gelogen. Selbst zu sagen, sie liebt es gebürstet zu werden, wäre noch untertrieben. Slimmy ist quasi süchtig nach ihren täglichen Striegeleinheiten! Allerdings ist ihre Lieblingsbürste schon ziemlich „durch“. Auf der Suche nach einem Ersatz haben wir jetzt mal diverse Katzenbürsten durchgetestet. „Katzenbürsten – Slimmys Testbericht“ weiterlesen

Catwalk

Slimmy auf ihrem Catwalk

Ein Catwalk ist eine tolle Möglichkeit um der Katze neue Dimensionen zu eröffnen. Sie kann klettern, springen, toben… Und das Beste daran ist: Ein Catwalk nimmt kaum Platz ein und passt auch in die kleinsten Räume!

Wie diejenigen, die uns auf Facebook und/oder Instagram folgen wahrscheinlich mitbekommen haben, haben wir vor Kurzem eine Erneuerung an unserem Catwalk vorgenommen. Diese möchte ich zum Anlass nehmen, um Euch unseren Catwalk einmal im Detail vorzustellen.

Wie auch schon bei unserer Outdoor-Kletterwand geht es hier nicht darum, eine exakte Anleitung zum Nachbauen zu liefern – wer von Euch hat schließlich schon die gleichen räumlichen Gegebenheiten wie wir zuhause. Aber vielleicht ist ja die eine oder andere Idee und Inspiration für einzelne Elemente für Euch dabei. Außerdem hatten wir ja bei unseren Umbauarbeiten so manches Problem – und da man aus Fehlern ja bekanntlich lernen kann, möchte ich Euch diese hier auch nicht vorenthalten. Aus Fehlern anderer lernt man schließlich bequemer als auch eigenen. (; „Catwalk“ weiterlesen

Katzenhängematte – Chillmodus an (;

Katzenhängematte

Wer uns auf Facebook und/oder Instagram folgt, weiß: Slimmy liebt ihre Katzenhängematte heiß und innig. Nicht umsonst gibt es viele Fotos von ihr, wie sie darin kuschelt, knotzt und chillt.

Neulich hat mich eine liebe Instagram-Bekannte angeschrieben und mir erzählt, dass sie nun auch so eine Hängematte gekauft hat, aber die Katze noch skeptisch wäre. Wie ich Slimmy auf den Geschmack gebracht hätte… Und nachdem mein Tipp gleich toll funktioniert hat, hat sie sich netterweise auch öffentlich dafür bedankt. Daraufhin bekam ich mehrere Nachrichten, was denn dieser tolle Tipp gewesen wäre. Erst da wurde mir bewusst, dass offenbar in diversen Haushalten solche Katzenhängematten auch ungenutzt und ungeliebt herumhängen. Das brachte mich auf die Idee für diesen Blogbeitrag. Wobei, ehrlich gestanden, der Tipp ist jetzt nicht weltbewegend, wie Ihr gleich sehen werdet…hat aber inzwischen schon bei einigen Katzen funktioniert. (; „Katzenhängematte – Chillmodus an (;“ weiterlesen

Rohe Leber für Katzen – Gesund oder doch gefährlich?

Leber für Katzen

Wie Ihr vielleicht wisst, lasse ich mich bei der Themenwahl für unseren Blog auch immer wieder mal von Online-Diskussionen inspirieren. Neulich wurde nun in einer Gruppe die Warnung gepostet, dass rohe Leber für Katzen schädlich sei, ja sogar tödlich sein könne. (Laut Aussage der betreffenden Person eine Warnung ihres Tierarztes, wobei dahingestellt sei, ob es sich nicht einfach um ein Missverständnis gehandelt hat.)

Der erste Gedanke dabei ist doch schon: Wäre Leber für Katzen „tödlich“, müssten sie schon lange ausgestorben sein, schließlich wird die Leber bei Beutetieren ja auch (meist) mitgefressen. Aber sehen wir uns einmal näher an, was bei der Fütterung von roher Leber zu beachten ist. „Rohe Leber für Katzen – Gesund oder doch gefährlich?“ weiterlesen